Laughing Hearts

Laughing Hearts e.V.

Laughing Hearts e.V. wurde 2009 von Berliner Unternehmern gegründet und setzt sich seitdem aktiv für Berliner Heimkinder ein. Wir fördern unsere Schützlinge in den vier Bereichen unseres Leistungskatalogs – Sport, Gesundheit, Bildung und Freizeit.

Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Unterstützern und den Berliner Heimen können wir dort helfen, wo es besonders notwendig ist. So erhalten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, sich individuell zu entwickeln und bekommen eine berufliche sowie soziale Perspektive.

„Laughing Hearts“ bedeutet lachende Herzen und genau das ist der Beweggrund des Vereins. Nach der Schule zum Gitarrenunterricht oder in den Fußballclub – für viele Kinder und Jugendliche gehört das private Allroundprogramm ganz selbstverständlich zum Alltag. Sozialen Einrichtungen stehen für externe Angebote nur begrenzte Gelder zur Verfügung. Daher möchte der Verein an dieser Stelle die Kids und Betreuer unterstützen und hat sein Engagement in einem Leistungskatalog definiert. Zusätzlich bietet Laughing Hearts den Zugang zu vielen verschiedenen Freizeit- und Kulturangeboten in Berlin. Ob Musical, Fußballspiel, Museum oder Kino – gemeinsam mit vielen Partnern laden wir unsere Einrichtungen herzlich ein und ermöglichen so viele neue Erlebnisse. 

Der Marienhof wurde im Januar 2018 von Laughing Hearts übernommen. Die reizarme Umgebung mitten in der Natur stellt dabei den idealen Rahmen für eine erholsame Auszeit für unsere großen und kleinen Schützlinge. Für Kinder sind wiederkehrende Ferienorte besonders wichtig, da hierdurch Rituale entstehen und Stabilität gewährleistet wird. Solche Aspekte sind gerade für die Kinder, die sich im Jugendhilfesystem befinden, von großer Bedeutung. Von erfüllenden Momente und facettenreichen Angeboten gespickt, können die Kinder hier ihr Selbstwertgefühl verbessern und gestärkt den Alltag beschreiten. Sie haben, auch im Urlaub, einen Ort den sie kennen und der ihnen Sicherheit und Vertrauen bieten kann. 

Weitere Informationen zum Laughing Hearts e.V. finden Sie unter www.laughinghearts.de.